Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Allgemeine Hinweise

Lightning ist eine Erweiterung für den Mail-Client Thunderbird. Stellen Sie sicher, dass Sie eine aktuelle Thunderbird-Version nutzen. Lightning steht für ältere Thunderbirdversionen nicht zur Verfügung. Mit Lightning können Sie direkt in Thunderbird auf Ihre Kalender zugreifen und Termine und Aufgaben verwalten.

Lightning installieren

(1) Rufen Sie Thunderbird auf und wählen Sie "Extras -> Add-ons".

Prüfen Sie, ob das "Add-on" bereits vorhanden ist

(1) Klicken Sie auf "Erweiterungen"
(2) Falls das "Add-on" für Lightning angezeigt wird, müssen Sie es ggf. noch aktivieren. Damit die Änderung wirksam wird, müssen Sie Thunderbird neu starten. Danach können dann direkt mit der Einrichtung der Kalender fortfahren.
(3) Falls das "Add-on" für Lightning nicht angezeigt wird, gehen Sie auf "Add-ons" suchen.

Lightning funktioniert nur mit der jeweils passenden Version von Thunderbird. Seien Sie bitte vorsichtig mit alten Versionen, da diese oft zu Problemen führen können. Die im Abb. gezeigte Version entspricht dem Stand vom 03.07.2012 passend zu Thunderbird 13.0.1
Bitte beachten Sie: Für Thunderbird ESR-Versionen, die über DSM (Desktop Server Manager) vom Rechenzentrum ausgeliefert werden, gelten andere Versionsnummern.

Vorgehen bei der Auslieferung von Lightning über DSM

Bei der Auslieferung der Erweiterung über DSM erhalten Sie obige Abfrage, die Sie mit weiter bestätigen können (Abb. Stand vom 03.07.2012).

Lightning installieren

(1) Klicken Sie auf "Lightning" .

Wenn das Add-on nicht angezeigt wird, nutzen Sie eine ältere Version von Thunderbird. Sie benötigen Adminrechte um ein Update für Thunderbird durchzuführen.

(1) Klicken Sie auf "Lightning zu Thunderbird hinzufügen".

Es kann einige Zeit dauern, bis sich der Installationsdialog öffnet.

(1) Klicken Sie auf "Jetzt installieren" .

(1) Starten Sie Thunderbird neu über den Button "Jetzt neu starten".

Kalender hinzufügen

Um Ihren eigenen MIKA-Kalender und weitere Kalender hinzuzufügen gehen Sie bitte wie folgt vor.
Bitte beachten Sie: Wir können nicht garantieren, dass dieses Plugin immer einwandfrei mit allen Funktionen des MIKA Kalenders kompatibel ist.