Child pages
  • Ordner und Dateien aus der Datensicherung wiederherstellen
Skip to end of metadata
Go to start of metadata
Inhalt

 

Datensicherung - Wiederherstellung von gelöschten Dateien oder Ordnern

Auf dem zentralen Speichersystem  werden für die Datensicherung täglich sogenannte Snapshots erstellt. Sollten Sie z.B. eine Datei versehentlich geändert bzw. gelöscht haben, so können Sie diese Datei aus einem früheren Snapshot wiederherstellen.

Vorgehen unter Windows - Beispiel für einen Ordner auf einem Gruppenlaufwerk


(1) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner, für den Sie einen früheren Stand wiederherstellen möchten.

(2) Wählen Sie im Menü den Punkt <<Vorgängerversion wiederherstellen>>.


(1) Wählen Sie den Versionsstand, den Sie wiederherstellen wollen

(2) Mit dem Button <<Öffnen>> wird der ausgewählten Snapshot schreibgeschützt geöffnet, so dass Sie einzelne Dateien oder Unterordner aus diesem zurückholen können.

(3) Mit dem Button <<Kopieren>> können Sie den gesamten Ordner an einem beschreibbaren Ort Ihrer Wahl als Kopie speichern

(4) Mit dem Button <<Wiederherstellen>> wird der Ordner mit dem ausgewählten Snapshot Überschrieben. Achtung:Der Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden.


Vorgehen unter MacOS/Linux

Dateien und Ordner lassen sich nur mit einem Windows-Betriebssystem wiederherstellen. Sie können hierfür z.B. einen Computer in den Poolräumen benutzen.