Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Das Rechenzentrum bietet allen Fakultäten und Einrichtungen der Hochschule die Beschaffung von Hardware auf der Basis eines Rahmenvertrages mit einem Markenhersteller (Firma Dell) an.
Sie müssen sich um fast nichts mehr kümmern.

Auswählen und bezahlen, das war's. Den Rest erledigen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rechenzentrums für Sie.

Wir achten bei der PC Beschaffung auf Qualitätssicherung, deshalb werden nur Markenprodukte mit Markenkomponenten angeboten. Für die Geräte wird ein Vor-Ort-Service (Next-Business-Day) über die Dauer von 3 Jahren abgeschlossen. Die Laufzeit kann auf 5 Jahre erweitert werden.

Alle Komponenten sind über die Zeitdauer von 60 Monaten in mindestens gleicher Qualität wiederbeschaffbar. Damit können wir Ihnen einen weitergehenden Support durch das Rechenzentrum anbieten.

Durch die Standardisierung der Hardware wollen wir eine drastische Verringerung der Hardwarevielfalt erreichen. Damit ist eine Vereinheitlichung der Softwareumgebung verbunden und in Folge dessen eine Erhöhung der Nutzungsstabilität und der IT-Sicherheit.